DSA 2: Gashok

Gashok


Beim Betreten der Stadt wird der Anführer Ihrer Gruppe von einem Bolzen getroffen, somit wird die erste Nebenaufgabe des Spiels gestartet. Übernachten Sie in der Herberge "Alle Wege" und werden Sie Zeuge einer nächtlichen Versammlung auf dem Marktplatz. Der Held mit dem höchsten Wert in "Götter/Kulte" wird die Gestalten als Anhänger des Bannstrahl-Ordens, eine Sekte religiöser Fanatiker, identifizieren. Nachdem Sie sich in der Stadt etwas umgesehen und im Südwesten eine ausgebrannte Mühle entdeckt haben, können Sie die örtliche Kräuterhändlerin Gerlanje danach befragen. Sie bekommen den Hinweis, dass der Müller in einem Wäldchen außerhalb der Stadt zu finden ist. Artherion, ein Elf, sollten Sie freundlich begegnen und er wird Ihnen etwas über 3 Neuankömmlinge erzählen. Zurück in Gashok befragen Sie Gerlanje nach Auswärtigen und Sie bekommen Name und Adresse von einem kürzlich zugezogenen Bewohner, der Ihnen gegen eine Gebühr von 2 - 4 Dukaten verrät, wo sich die anderen beiden aufhalten. Gehen Sie zum Haus südlich des Praios-Tempels, dringen ein und töten Sie den Krieger, der sich drinnen aufhält, denn das ist der Anführer des Bannstrahl-Ordens. Durchsuchen Sie nach dem Kampf unbedingt noch sein Haus, worauf Ihnen ein Dokument in die Hände fällt, das den Krieger als Anführer ausweist.

Sie können den Krieger in seinem Haus nur dann antreffen, wenn Sie vorher mit dem Informanten Kuslik, auf den Sie Gerlanje hinweist, gesprochen haben.
Übernachten Sie daraufhin solange in Gashok, bis Sie nachts Besuch von den Dorfbewohnern bekommen, die Sie wegen des Mordes lynchen wollen. Haben Sie das Dokument noch bei sich, geschieht Ihren Helden jedoch nichts. Kehren Sie zu Artherion ins Wäldchen zurück und Sie bekommen zur Belohnung ein magisches Schwert und einen magischen Bogen von ihm. Beide Waffen erzielen mehr Schadenspunkte als herkömmliche Schwerter und Langbögen. Besonders der Bogen ist wichtig, da dies die einzige Waffe ist, mit der Sie Dämonen auch aus der Distanz zusetzen können. Sie können sich alternativ auch Bögen und Armbrüste sowie Pfeile und Bolzen von Rondra und Ingerimm magisch machen lassen. Mit magischer Munition ist es Ihren Helden ebenfalls möglich, mit normalen Schusswaffen Trefferpunkte bei Dämonen zu erzielen. Dies gilt natürlich auch für Wurfwaffen. Damit Sie es den Göttern ermöglichen, auf Waffen und deren Munition einzuwirken, muss der Anführer der Gruppe den entsprechenden Gegenstand in seiner rechten Hand tragen.

Sollten Sie sich sofort aus dem Staub machen wollen, werden Sie unterwegs von Gashokern gestellt. Es hilft also nichts, das Bannstrahl-Dokument müssen Sie solange bei sich tragen, bis den Gashokern damit bewiesen wird, dass der Mord an dem Krieger rechtens war. Haben Sie das Dokument nicht bei sich, bedeutet das: Spielende durch Lynchjustiz! Sie können allerdings jedesmal die Gashoker Bettler bekämpfen, aber in den Herbergen Gashoks sind Sie Ihres Lebens nicht sicher.

Die Aufgabe in Gashok ist damit beendet. Zwei kleinere Besonderheiten gibt es noch. Wenn Sie vorhaben, in der Taverne "Svelltaler" einzukehren, wird Sie der Wirt darauf aufmerksam machen, dass er keine Zwerge bedient. Trennen Sie Ihren Zwerg vom Rest der Gruppe und lassen Sie ihn vor der Taverne stehen, dann bekommen die anderen Helden auch was zu essen und zu trinken. Alternativ dazu können Sie Ihre Helden in jeder Herberge versorgen lassen, bevor sie zu Bett gehen.

Möchten Sie vor der Weiterreise noch beschädigte Waffen oder Rüstungen bei der Schmiedin zur Reparatur abgeben, dann erfahren Sie hier Ähnliches. Die Schmiedin kann keine Elfen ausstehen. Geben Sie die zerbrochenen Sachen einem Nicht-Elfen in die Hand und lassen Sie Ihre Elfen draußen stehen (Gruppe trennen). Sie können auch leicht oder schwer beschädigte Sachen abgeben, müssen also nicht unbedingt zerbrochen sein.

Die Gründe hierfür sind einfach erklärt. Der Wirt ist ein Elf und die Schmiedin ein Zwerg. Elfen und Zwerge sind zerstritten und hassen einander, deshalb sollen Ihre Helden auch den Salamanderstein finden, der die Macht besitzt, beide Völker im Kampf gegen die Orks zu vereinen.

Geben Sie nun am Gashoker Markt das Maximale für Schwerter aus und reisen weiter nach Tiefhusen.

Verwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH.
Copyright © 2007 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte.
Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster[at]crystals-dsa-foren[punkt]de.

This site is powered by e107, which is released under the terms of the GNU GPL License.