DSA 3: Besondere Gebäude, Bewohner und Aktivitäten in Riva

Besondere Gebäude, Bewohner und Aktivitäten in Riva


Einige sind für den Spielverlauf nicht unbedingt entscheidend, aber durchaus hilfreich bzw. interessant.


Wer oder was?Welche Bedeutung/Auswirkung?
BadehausGegen eine kleine Benutzungsgebühr können Sie sich hier waschen und damit Ihre CH-Werte wieder erhöhen, wenn Sie sich irgendwo verschmutzt haben. Selbst Ihrem Zwerg wird das Bad gefallen!
Feste zu RivaAn jedem Erdstag zwischen 12 und 14 Uhr können Sie an einer Führung durch die Feste teilnehmen. Beim 1. Besuch werden Ihre Talente "Geschichte" und "Kriegskunst" gesteigert, danach temporär für 2-4 Tage.

An jedem Feuertag zwischen 17 und 20 Uhr findet eine Wehrübung statt, wobei Ihre Talente "Speere" und "Schwerter" beim 1. Besuch gesteigert werden, danach temporär für 2-4 Tage.

Wenn Sie als Mörder gelten, kommt es hier nur noch zu unweigerlichen Kämpfen mit Gardisten!

SchuleSie können jeden Tag außer am Praiostag Ihre Talente "Alte Sprachen", "Geographie", "Geschichte", "Götter/Kulte", "Sprachen" und "Lesen" fördern. Allerdings müssen die Helden bereits einen Talentwert von mind. 11 haben und regelmäßig die Schulbank drücken.

Beim 3. Besuch erhöht sich das Talent "Geschichte", beim 5. Besuch das Talent "Alte Sprachen" und beim 10. Besuch die Geographie.

Erst nachdem Sie vom Hausmeister zwischen 5 und 16 Uhr darauf hingewiesen worden sind, können Sie an den Abendkursen zwischen 18 und 20 Uhr teilnehmen, die bis 22 Uhr dauern.

InstrumentenbauerHier können Sie besondere Musikinstrumente kaufen, die Ihnen deutliche Mehreinnahmen beim Musizieren verschaffen (Talentbonus +5). Verhalten Sie sich dem Verkäufer gegenüber jedoch nicht wie ein Kunstbanause!
SeilerinVon Ihr bekommen Sie auch starke Seile, allerdings müssen Sie ihr zuvor 1000 Schritt Seil für 90 D abkaufen, bevor sie Ihnen die Seile einzeln verkauft. Die 1000 Schritt Seil werden Ihre Helden automatisch mit geringem Gewinn an interessierte Seefahrer verkaufen und verlieren bei der schweren Aktion ein paar KK-Punkte, die sich aber wieder regenerieren
SchneiderWenn Sie Wert auf maßgeschneiderte Kleidung legen, sind Sie hier richtig
BordellHatte ich bereits erwähnt, dass Ihre Helden sowas nicht nötig haben? Aber bitte...wenn Sie unbedingt möchten... Die Bordellchefin bietet Ihnen neben dem sinnlichen Gaumenschmaus auch einen kulinarischen
KartenzeichnerinMit ihrem Stadtplan für 20 D bekommen Sie sofort einen Überblick Rivas in Ihrer Automap. Sie erhalten ihn erst, wenn Sie ihr Haus wieder verlassen wollen. Besondere Gebäude sind bereits markiert und beschrieben. Sie können den Stadtplan sofort wieder verkaufen, die Automap bleibt Ihnen erhalten!
BogenbauerinDie extra leichten Bögen sind sehr gut. Armbrüste sowie die nötige Munition an Pfeilen und Bolzen bekommen Sie auch. Verkaufen können Sie ihr allerdings nichts
Burian Rodebrecht (Schmied)Bei ihm können Sie nicht nur zerbrochene Waffen und Rüstungen reparieren lassen (jedoch keine beschädigten), sondern auch diverses kaufen und auch verkaufen
Lehrer FernelAußerhalb der Abendkurse können Sie Ihren Lehrer auch zuhause antreffen. Er wohnt direkt neben dem Schmied Rodebrecht
Quenya SternenstaubDie Druidin bietet Ihnen 4 verschiedene Dienste an: Zum einen als Heilerin, zum anderen können Sie bei ihr Kräuter und Tränke kaufen, die Sie nicht in der Markthalle bekommen. Nachts liegen ihre Preise deutlich höher. Das Wichtigste jedoch ist ihre Kunst der Übersetzung, die Sie brauchen werden, wenn Sie in der vorletzten Queste einen Runenstab geborgen haben! Zusätzlich kann man bei ihr auch einen Blick in die Zukunft werfen, um zu erfahren, was die Helden im Spielverlauf alles erwartet. Sehr informativ, wenn Sie ihre Visionen deuten können
Taverne "Hafenmaid"Hier finden Sie erstmals Tarik. Hierher werden Sie auch zu einem Treffen mit dem Norbaden Malmodir Elin eingeladen, der aber nicht kommt und Sie stattdessen, mittels Schlaftrunk betäubt, auf das Piratenschiff "Windsbraut" entführt werden
Taverne "Fuchsfell"Hier treffen Sie mit etwas Glück auf einen NPC. Shila Dschadirsunya ist eine Streunerin der 10. Stufe und kann Sie maximal auf den gleichen Abenteuern begleiten wie Thorgrimm. Sie dürfen Thorgrimm allerdings nicht dabei haben, um sie in der Kneipe zu treffen.
Thorgrim der Starke (NPC)Sie können diesen Zwergen der 12. Stufe jederzeit zu Hause abholen und an Ihren Abenteuern Boronsacker, Zwergenbinge und Magierturm teilhaben lassen. Sobald Ihre Helden als Mörder in der Stadt gelten, werden sich er und auch Shila Ihrer Gruppe nicht mehr anschließen.

Thorgrim sollten Sie aus 3 Gründen den Vorrang gegenüber Shila geben:

1. Er ist immer bei sich zu Hause anzutreffen, bei Shila ist es wirklich große Glückssache

2. Er leistet Ihnen gute Dienste beim Magierturm durch seinen zusätzlichen Satz Dietriche, seinem Talent "Schlösser knacken" und als zusätzliche Verstärkung, da Sie einen Helden zurücklassen müssen

3. Er besitzt eine KK von 20 und kann entsprechend viel tragen und besitzt einen höheren Rüstungsschutz. Was Shila angeht, können Sie hier nachlesen -> Profil von Shila

Belona HuisdornDie hübsche rothaarige Rivanerin können Sie erst dann besuchen, wenn Sie Ordo Gulek kennengelernt haben. Davor ist sie mit der Heilung des verletzten Zwergen beschäftigt, der am Anfang des Spiels durch die Stadt getragen wurde. Belona ist Kräuterhändlerin und Heilerin wie Quenya auch, jedoch bekommen Sie ihre Waren zu günstigeren Preisen als bei Quenya und zum Entsteinern ist nur Quenya in der Lage. Jedoch können Sie Belona nicht benötigte Kräuter und Tränke verkaufen, ihre Ankaufpreise liegen höher als in der Markthalle
MarkthalleIhre Anlaufstelle, um sich auszurüsten bzw. alle gefundenen Gegenstände zu verkaufen. Im Wintermonat Tsa ist Rivaner Warenschau. Das bedeutet, dass die Auswahl größer und die Preise kleiner sind. Normalerweise beenden Sie jedoch das Spiel, bevor der Winter einsetzt... Den Hinweis erhalten die Helden im Rathaus, wenn sie die Dame nach Sehenswürdigkeiten und Dienstleistungen fragen.

Laut Lösungsbuch soll man im Tsa-Monat auch gegen Radulf, den stärksten Mann Aventuriens, im Schaukampf antreten können. Neben Geld und AP dafür, kann man auch als Gaukler auftreten. Leider sind bei mir beide Fälle nicht eingetreten.

Gorm Doldrecht (Krämer)Gorm's Preise liegen etwas höher als in der Markthalle. Im späteren Spielverlauf ist es jedoch trotzdem unvermeidbar, Gorm einen netten Besuch abzustatten. Seinen Laden finden Sie links neben der Kartenzeichnerin (wenn Sie vom Marktplatz aus östlich die Straße runterlaufen, kommen Sie in den südlichen Bezirk, wo Sie auch das große Rathaus sehen. Gorm wohnt im nordwestlichen Haus in diesem Stadtteil). Praiostag ist Ruhetag und gilt nicht nur für ihn sondern auch für seine Kollegin südlich der Markthalle
Rank Termoil (Bewohner)Wenn Sie auf der "Windsbraut" den Pfandbrief gefunden und gelesen haben, wissen Sie, dass Sie für 60 D die darin beschriebenen Gegenstände von ihm bekommen, wenn Sie diesen Brief vorzeigen können. Auf dem Pfandbrief ist auch ein Ablaufdatum vermerkt. Suchen Sie ihn danach auf, darf er die Sachen behalten. Sein Haus finden Sie rechts neben der Kartenzeichnerin.
Movert Welzelin (Bewohner)Wohnt nördlich der Volksschule und kann Ihnen bei der Geistererscheinung im alten Wachturm weiterhelfen.
Zyla Horger (Bewohner)Sie wohnt direkt am Südtor (die rechte Tür) und nachdem Sie ihr die Koboldhände gebracht haben, führt sie die Helden in die Südstadt Rivas in die Nähe der Taverne "Fuchsfell". Dort wohnt in einem kleinen Haus ein Magier, der sich als Geist ausgegeben hat. Als Belohnung, dass Ihre Helden zwischen den beiden Parteien vermitteln können, erhalten Sie von ihm 20 D und 3 starke Heiltränke
Norat Soelken (Efferd-Geweihter)Von ihm bekommen Sie auf die RIVA-Frage den Hinweis, dass es im alten Wachturm spukt. Sein Geheimgang zur alten Kanalisation liegt südlich des neuen Gildenhauptquartiers und stellt die kürzeste Verbindung zur Straße dar, wenn Sie die beiden Geheimwände zuvor entdeckt haben.
Sina Leska (Firun-Geweihte)Sie klärt Sie über die Zustände auf dem Boronsacker auf und gibt auf die RIVA-Frage den Hinweis, dass es auf der Insel außerhalb der Stadt einen Magier gibt, der mit Tieren experimentiert. Auf diese Insel gelangen Sie erst, wenn Sie den Holberker Ordo Gulek kennengelernt und dessen Auftrag angenommen haben.
Desmoda Treuquell (Tsa-Geweihte)Desmoda werden Sie spätestens nach dem Feylamia-Abenteuer kennenlernen wollen, damit die Göttin Tsa alle Lebenspunkte Ihrer bewusstlosen Helden regeneriert
Elaja Karbeck (Travia-Geweihte)Bei ihr fängt das Spiel an! Sobald Sie den Tempel verlassen oder sie ansprechen, gibt sie Ihnen einen kurzen Überblick über die Geschehnisse in der Stadt und äußert Vermutungen. Auf die RIVA-Frage hin sollen Sie sich im Firun-Tempel melden, da es auf dem Boronsacker zu spuken scheint
Eleana von Arivor (Bettlerin Lea)Eleana und Lea sind ein und die selbe Person. Das wissen die Helden am Anfang noch nicht. Entsprechend verläuft der Besuch bei ihr etwas seltsam. Eleana wohnt links neben Zyla direkt am Südtor. Später werden Sie mit Eleana zusammen das Feylamia-Abenteuer bestreiten
Herberge "Zur Trutz"Diese Herberge bietet sich für Ihre Helden an, wenn Sie der Geistererscheinung nachgehen wollen, da sie am nächsten zum alten Wachturm steht und es nachts sehr dunkel auf den Straßen ist. Die Straßenlaterne des Efferd-Tempels hilft Ihnen ein wenig bei der Orientierung.
Herberge "Riva-Stube"Ansonsten empfehle ich diese Herberge, die zusammen mit der Herberge "Blauer Kvill" die besten Unterkünfte der Stadt anbietet. Das Essen beschränkt sich auf guter Hausmannskost, aber was Besseres werden Sie nicht finden. Die zentrale Lage spricht ebenso für sich. Die Herberge "Am Ufergraben" neben der Kräuterhändlerin Huisdorn empfehle ich wegen seiner Tiefpreise, wenn Sie bis zur Rivaner Warenschau im Tsa-Monat durchschlafen wollen. Keine Angst! Sie verpassen von der Haupthandlung nichts!
Taverne "Zum fröhlichen Spitzohr"Der Name der Taverne beschreibt den Wirt. Der Elf ist immer guter Laune und erzählt einige Witze. Aufgrund seiner Fähigkeiten kann ein Abend im "Spitzohr" auch sehr zauberhaft werden. Ernsthafte Antworten können Sie von ihm allerdings nicht erwarten!

Verwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH.
Copyright © 2007 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte.
Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen; bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an webmaster[at]crystals-dsa-foren[punkt]de.

This site is powered by e107, which is released under the terms of the GNU GPL License.